Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen. (alle)

Sidartha, Mittwoch, 15. Mai 2019, 00:26 (vor 211 Tagen)

Manche Sachen muss man erst einmal hinkriegen.
Durchs Internet sehen habe ich gerade ein Bericht über einen Flugzeugträger und eine Introvideo für eine Pornographie Webseite gesehen.
Beide male habe ich gedacht alle Achtung, was da alles für Arbeit, Schweiß, Geld, Energie, Wissen, Forschung etc. drin und dran und drum rum steckt.
Die Erlösende Erkenntnis war an der Stelle, mit wertschätzung und anerkennen von Leistung lässt einen die Welt schenll und schneller überwinden. Mit ich weiß es nicht anfangen und neutralität ist Vorraussetzung für die Arbeit.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Felix, Mittwoch, 15. Mai 2019, 10:51 (vor 211 Tagen) @ Sidartha

Viele gehen unter im Buch des nutzlosen Wissens,
weil sie sich nicht gekümmert haben. Genau. So isses.

[image]

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Mittwoch, 15. Mai 2019, 12:03 (vor 211 Tagen) @ Felix

Hare Krsna

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Mittwoch, 15. Mai 2019, 12:14 (vor 211 Tagen) @ Sidartha

Also der Gorilla Sidartha in der Dharma Buchhandlung arbeitet daran dass die Physik aufgeht beim Flugzeugträger.
Und die Erste Inkarnation von Sidartha ist der Aasgeier. Vorne in der Akazienstraße. Nein, wenn so ein Aasgeier seinen Hals in so ein Kadaver Reinsteckt dann ist das alles gar nicht Aasgeier, alles Sidartha beim Pornos schauen.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Devino M., Mittwoch, 15. Mai 2019, 16:09 (vor 211 Tagen) @ Sidartha

Was sind wir nur alle nun gut informiert..
und was täten wir nur alle ohne eine Kenntnis über Siddharta und so... :-P

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Mittwoch, 15. Mai 2019, 21:17 (vor 211 Tagen) @ Devino M.

Nein Freunde ihr irrt euch. Ihr seid wie immer genau an der Sache vorbei gelaufen. War zwar wie immer nicht ganz ernst gemeint, aber so ernst dann doch, dass ich auf etwas sehr kniffliges hinweisen wollte. Zum Einen, was mich betrifft. Nach der Methode, willst du etwas verstecken musst du es nur vernünftig sagen ist eben genau nichts und alles versteckt.
Des weiteren was das Problem im eigentlichen angeht. War das Problem im letzten 7 . Strahl Zeitalter, dass die mit Sexualmagie angefangen haben. In diesem 7. Strahl Zeitalter entfällt das. Über die Methode Kreuzzeichen. Das heißt mein Ausruf war echt, das muss man erst mal hinkriegen, in den Pornos ist so viel Wesen der Fall, dass ich der ja mit Dolly Buster sage, "wenn die wüßten wie viel arbeit da drin steck so billig auszusehen..." ich solche Augen bekomme nicht vor geilheit sondern einfach vor der Erkenntnis wie viel das kostet, alles echt nichts silikon, "hingabe", "sich ausversehen freiwillig melden", alles nachpflegen. Alles ewig. Die haben das sicherlich auch nicht mit eingerechnet, letztes Zeitalter war eine gelegenheit für die Menschheit, dieses Zeitalter ist eine Gelegenheit für die Geistige Hierarchie. Was für den Menschen diskontinuierlich fällt. Die haben wahrscheinlich so wie immer gemacht nur das es eben momentan nicht wie immer ist sondern auch mal so dass man sich ausversehen verpflichtet, mal eben für die nächsten 100.000 Jahren die "Stellung zu halten" und brav lichtauszustrahlen, also nicht Kirschenlicht oder Plaumenlicht wie in Berlin sondern "das Ich will immer brav und anständig sein T-Shirt Licht". Die sind also genauso wie ihr jetzt erst mal gerade davon ausgegangen, dass es in diesem 7. Strahl Zeitalter wie im letzten 7. Strahl Zeitalter läuft und zugeht. Nein, eben nicht, genau 0. Das ist es ja gerade. Maitraiye sagt diese günstige Gelegenheit, die Menschheit hat sich zu einer unglaublichen Tugend mal eben selbst verpflichtet, das man so durchs Internet torkelnd auf dinge Stößt, wo man als Seele, große Augen bekommt und murmelt, das muss man erst mal hinkriegen.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 10:20 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Nun, wenn Gott dich nicht inspirieren kann, wer zur Hölle dann?

GmG 1, Seite 140

----

Der Scheich hat mal gesagt, das vielleicht nicht jeder der Gott um Reichtum bittet, welchen bekommt, aber sicherlich wer Gott um Wissen bittet, dieses sicherlich schnell bekommt.

Respektiv könnte man sagen "I can't get no satisfaction" ist die Suche nach Reichtum die aber das Pferd von hinten aufzäumt. In so fern haben die Anwesenden natürlich recht, und ich sags mit Krsna, "besiege zuerst die Lust", denn das Fleisch kennt in seinem Verlangen kein Maß und ist auch niemals zu befriedigen.
Dem Fleisch zu dienen ist also von vornherein ein Irrtum und ihm den Vorrang zu geben ein Fehler denn das ist die Hölle und oder führt in die Hölle.

Inspiration oder Geistige Erfüllung ist hingegen sehr leicht zu erlangen, wenn man Gott darum bittet oder einfach demütig im Herzen ist und die Zufriedenheit die die Seele in sich selbst erfährt ist durchaus möglich, und wird in den Schriften als Erfahrung beschrieben die der Jünger auf dem Pfad schön früh erfahren kann.

Jede Sinnliche Erfahrung verfliegt, und jedesmal muss man danach die Rechnung begleichen.

Könnte man jetzt sagen, wenn Gott nicht dein Fleisch befriedigen kann, wer zur Hölle dann? Nein. Gott hat nie gesagt, dass es darum geht das Fleisch zu befriedigen, oder dass er dafür zuständig wäre. Man kann jedoch sagen, jeder fleischlich Gesindte Mensch ist in der Hölle oder ist auf dem weg dort hin. Man kann auch sagen, dass Gott kein Gefallen am Tod des Sünders hat wie es in der Bibel steht und auch alles erdenkliche und für uns nicht erdenkliche tut um den Sünder zur Umkehr zu bewegen. Das besteht jedoch immer darin, dass derjenige seine fleischliche gesinnung aufgibt und eine geistige oder geistliche gesinnung aufnimmt. In der falschen Hoffnung jemals in der fleischlichen Gesinnung glücklich zu werden ist das Problem, oder die Annahme das Gott eines Tages einsehen wird, das was der Fleischlich gesindte verlangt doch rechtmäßig ist und er sozusagen falsch lag dass er es ihm nicht sofort gegeben hat, liegt die Verirrung.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 10:29 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Im Ehebett und auf dem Schlachtfeld musst du aufwachen und präsent sein, hat mir Herr Melchizedek mal gesagt.

---

Es ging ja nicht nur um Pornographie sondern auch um den Flugzeugträger.

Die Flugzeuge schwimmen im Meer und der Flugzeugträger fliegt durch die Luft, ganz klar, das war die Information in dem Bericht.

Dann gäbe es noch zu erkennen was es mit der Verquickung der beiden zu tun hat,
Erotik und Militär. Muss abgearbeitet werden.
Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.
Es gibt keine Sünde sagt Jesus, es ist die Vermischung worin die Sünde besteht.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 10:38 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Nun, wenn Gott dich nicht inspirieren kann, wer zur Hölle dann?

GmG 1, Seite 140

----

Die eigentliche Botschaft ist hier, wenn du dich mitten in der Sünde oder im banalen Technischen Bereich befindest, Gott ist immer da, und Gott ist immer inspirierend. Die Menschen beklagen sich immer darüber, dass so viel Schrott im Fernsehn läuft. Wenn es ihnen passiert, dass sie Fernsehn schauen dann sollen sie sich bemühen dem etwas hinzuzufügen, nicht unterhalten werden wollen, denn darin liegt die Sünde nicht im Inhalt dessen was man schaut. Der inhalt ist sowieso schrott gerade. Man braucht auch gar nicht Pornographie schauen, reicht einfach raus auf die Straße schauen. Das Liebesleben findet in Berlin im Straßenverkehr stat. Also das ist bereits die Hölle, aber wenn man sich nicht selbst inspiriert oder von Gott inspirieren lässt, dann ist man die Hölle.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 10:43 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Also noch mal in kurz Form, aktuelle Erkenntnis, es ist immer anders als man denkt.
Im Erotik bereich geht es um Tugend. Und beim Militär darum, dass die Physik aufgeht.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 11:04 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Bei Krsna hieß es wenn man in dieser Welt ist, ist man in Maya. Wenn man erwacht, also einem Gott als Realität bewusst ist, ist man notwendigerweise immer noch in dieser Welt also immer noch in der Maya. Nur heißt sie dann Yoga Maya.
Was man in seinem Leben in der Maya genoßen hat, das bekommt man dann auch nochmal in seinem erwachten Leben von der Yoga Maya vorgesetzt.

Demnach habt ihr, recht, jetzt seid ihr unformiert. Nein, seid ihr nicht. Es gibt kein Persönliches Leben momentan. Aber informiert seid ihr, nur nicht über mich.

Was ihr aber habt ist eine Kenntnis von mir. Da aber nicht zur Person argumentiert wird sondern zur Sache, beläuft sich die Kenntnis nur auf, dass ich ein Mensch aus Fleisch und Blut bin. Bitte also für die Person, bitte.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 11:11 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.
Sich hinsetzten zum Beispiel.
Nach 3 Jahren oder so, seit wir ihn kennen, war es das erste mal das Sidartha im Rani den "hinsetzen" vorgang gemacht hatte, sonst hat er sich immer hingefleezt oder hingeklumpt.
Wow er war sogar im System "Stuhl" nicht im System Affe.

Darum ging es die ganze Zeit, die Sache mit den Pornos und dem Flugzeugträger nur Ablenkung. Muss man erst mal hinkriegen, herrauszufinden worum es geht. Pflicht erfüllung machen, dann sagen dir Gott oder die anderen was Sache ist.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Donnerstag, 16. Mai 2019, 11:12 (vor 210 Tagen) @ Sidartha

Aber über Sidartha wird auch viel abgearbeitet, Tugend und Physik probleme.

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Freitag, 17. Mai 2019, 00:54 (vor 209 Tagen) @ Sidartha

Das passende und wohlmöglich auch das rettende Wort spricht hier Julia, aus Romeo und Julia von Shakespear

"Verliebten g'genügt zu der geheimen Weihe
Das Licht der eigenen Schönheit; oder wenn
Die Liebe blind ist, stimmt sie wohl zur Nacht.-
Komm, ernste Nacht, du züchtig stille Frau,
Ganz angetan mit Schwarz, und lehre mir
Ein Spiel, wo jedes reiner Jugend Blüte
Zum Pfande setzt, gewinnend zu verlieren!
Verhülle mit dem schwarten Mantel mir
Das wilde Blut, das in den Wangen flattert,
Bis scheue Liebe kühner wird und nichts
Als Unschuld sieht in inn'ger Liebe Tun."

Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen.

Sidartha, Freitag, 17. Mai 2019, 13:29 (vor 209 Tagen) @ Sidartha

Viel zu schnell Frieden gegeben, viel zu schnell die Julia missbruacht.

Ich bin informiert. Ich weiß jetzt bescheid. Das sind alles die Energien der Leute aus dem Melchizedek Forum.

Auf Toilette gehen zum Beispiel.

Sidartha, Mittwoch, 29. Mai 2019, 04:26 (vor 197 Tagen) @ Sidartha

M meinte es ginge bei den "Manche Sachen muss man erst mal hinkriegen" texten darum das man auf Toilette geht wenn man muss. Und wirklich, würde ich das nicht schreiben jetzt gerade würde ich gar nicht merken, dass ich auf toilette muss und mich an der Stelle Gnadenlos unterdrücke. Phenomenal, danke Herr Melchizedek.

powered by my little forum