Heilung (alle)

Felix, Samstag, 05.06.2021, 20:57 (vor 57 Tagen) @ Felix

Fundsache ...
der Besuch stand uns sehr bevor, mit Übelkeit und so, aber der Onkel hat das Blatt gewendet: auf die kleine Großnichte aufzupassen sei ja immer noch besser als alles andere. Sladdi soll sich einfach Yogananda in der kleinen Großnichte vorstellen, Yogananda in ihr sehen. Yogananda wäre nämlich Sladdi`s Lieblingspraxis. Er kann sich aus sich herausnehmen und in den eigenen Sternenhimmel gehen und alles irgendwie drehen, aber selbst immer bleiben wo er ist. Sladdi kann Yogananda überall absetzen, hindrehen, mit einer kindlichen Geduld. Das wäre seit ca. 30 Jahren der Lebenszweck von Sladdi. Das ist wie mit Indien, da ist ein geistig hoher Ort, man holt sich selbst aus sich raus und packt sich an den Sternenhimmel. Bin unendlich dankbar über diese Wendung.

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum