Tagesgedanken (alle)

Felix, Freitag, 11.11.2022, 16:29 (vor 589 Tagen) @ Felix

"Ihr denkt, Gott habe euch nicht beschützt, da Er ja das Böse und die Schlechten siegen lässt. Deshalb fangt ihr an, mit Ihm abzurechnen und trennt euch in eurem Bewusstsein von Ihm. Ihr solltet begreifen, dass es nirgendwo hinführt, mit dem Herrn abzurechnen, denn ihr seid diejenigen, die im Begriff sind, dabei etwas sehr Wertvolles zu verlieren. Wenn euch das passiert, dann bleibt euch nichts anderes übrig, als umzukehren und zu sagen:

»Herr, ich dachte, ich könnte mich von Dir trennen und auf Dich verzichten, aber jetzt bin ich doppelt unglücklich. Vergib mir.« Solange ihr das nicht begriffen habt, werdet ihr nur eurem psychischen und physischen Leid auch noch ein spirituelles Elend hinzufügen. Indem ihr euch von der Quelle des Lebens, des Lichts und der Liebe abtrennt, beraubt ihr euch dessen, was euch unterstützt, nährt und inspiriert. Vergesst nie, dass diese Quelle auch in eurem Inneren sprudelt und dass sie es ist, die eure Seele und euren Geist ernährt." (O.M. Aivanhov)

[image]

https://avatarfiles.alphacoders.com/141/141675.jpg


gesamter Thread:

 

powered by my little forum