Erinnerungen (alle)

Felix, Sonntag, 06.02.2022, 19:19 (vor 867 Tagen) @ Felix

Odin verwirklicht Schiwa und verwirklicht damit eine positive Seele. Ansonsten gibt es ja nur negative Seelen. Hüstel. Aber Schufte und Diebe sind immer gut zu gebrauchen, die können mehr wegstecken, können mehr aufnehmen und somit mehr transformieren. In einer ZEIT stand mal was von Brot und Milch, dass viele Menschen das nicht mehr vertragen, auch ohne Beschwerden zu haben. Kommentar: das sind Ursachen psychischer Natur. Wenn etwas ohne Beschwerden in die Welt geht, wäre es ja Illusion.

Aber psychologische Beschwerden? Dann stimmt das. Es wurde von der ZEIT abgearbeitet: wir bauen eine Seele. Die ZEIT hat eine Seele gebaut. Vorher hatten wir die Seele von Amerika, jetzt haben wir Schiwa in Deutschland. Die Deutschen sind das einzige Volk, das beständig ist. Der Onkel wollte noch zum nächsten Thema ansetzen, irgendwas mit Indien, aber Sladdi kippte schon vom Stuhl und hatte schon viele Male Grummel gesagt. Der einsichtsvolle Schluss-Satz: wir haben ja schon einiges zusammengetragen und können immer nur kleine Seelenschritte machen, keine großen Geistschritte.

:-P


gesamter Thread:

 

powered by my little forum