Regierung (alle)

Felix, Donnerstag, 31. Januar 2019, 22:24 (vor 83 Tagen) @ Felix

Goethespruch vom 29. Januar

Schwache Menschen haben oft revolutionäre
Gesinnungen; sie meinen, es wäre ihnen wohl,
wenn sie nicht regiert würden, und fühlen
nicht, dass sie weder sich noch andere regieren
können.

* * *

Regierung an sich hat mit Kompetenz zu tun. Ist nicht moralisch sondern technisch. Regierung und Chaos.

Der Mensch kann wählen, mit der inneren Regierung, der Seele, zusammenzuarbeiten, oder auch nicht. Machtfragen kann sich der Mensch nicht stellen.

Der Mensch kann wählen, dafür kämpfen, von was er sich regieren lassen will. Gott, dem Selbst, was aktiver Bejahung bedarf (Opfer), oder etwas beliebigem, welches sich hier unten links/rechts bewegt. Wählen tut man so oder so, nur der Grad Der Bewusstheit variiert.


[Die Pyramide hat den Text geschrieben]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum