Liebe auf der Mentalebene (alle)

Felix, Freitag, 28. September 2018, 08:27 (vor 82 Tagen)

Goethe Aktuell

Wer ein Übel los sein will, der weiss
immer, was er will ...

* * *

Ein Übel los sein wollen.
Eine natürliche Reaktion.
Gerade hier ist aber die Gefahr, in die Spaltung zu gehen, sehr gross.
Dann fügt man dem Übel erstmal noch (eventuell viel mehr) Übel hinzu.

Die Göttin der Barmherzigkeit hat viel zu lehren an dieser Stelle.
Liebe umhüllt, schliesst ein.
Hass trennt, spaltet.

=> Was ist Liebe auf der Mentalebene?

[Die Pyramide]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum