Niemand schelte mich! (alle)

Felix, Freitag, 27. April 2018, 10:05 (vor 80 Tagen)

Goethe 24. April

Dichten ist ein Übermut,
Niemand schelte mich!
Habt getrost ein warmes Blut
Froh und frei wie ich.

* * *

Dichten ist in der Tat ein Übermut, nämlich wenn es von Innen heraus übersprudelt.
Dichten hat etwas kindliches, unschuldiges.
Es kommt natürlich darauf an, wie man dichtet. Echtes Dichten ist ein unschuldiger Ausdruck der Herzens.
Echtes Dichten kommt tatsächlich aus dem Herzen und definitiv nicht aus dem 'mind'.

Habt getrost ein warmes Blut => bedeutet eine Gesellschaft der Selbstakzeptanz.
Froh und frei wie ich. => Liebesgöttin

(Die Pyramide)


[image]



gesamter Thread:

 

powered by my little forum