Dann tut man das einfach (alle)

Felix, Sonntag, 31. Mai 2020, 12:48 (vor 34 Tagen) @ Sladdi

Nein, kein dusssssch!
Wenn einem was unterstellt wird,
braucht man das nicht persönlich zu nehmen!
Technisch rangehen, einfach vorwärtsgehen.

Die geistige Wahrnehmung zählt
und dann sich fragen,
was kann ich damit tun
und dann tut man das einfach.

Wie Solara immer sagt:
diese Realität akzeptiere ich nicht.
Nicht mit dem Wunschaspekt
arbeiten. Tätschel.

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum