O.Wilde: Eine angemessene Ausdrucksweise (alle)

Sidartha, Freitag, 01. Februar 2019, 00:18 (vor 166 Tagen) @ Sidartha
bearbeitet von Senarius, Freitag, 01. Februar 2019, 09:48

https://www.melchizedek-forum.de/index.php?id=13468

Ein Mann der Schlaf, Magen, Geschlecht und den Drang zu reden zu zügeln vermag, der kann das ganze Universum unterrichten. Heißt es bei den Krsnas.

Offensichtlich können alle 4 nicht ganz abgestellt werden, sie können locker gelassen werden, und sie können sehr gezügelt werden, ganz aus dem ruder und ganz kasteit sollten sie nicht sein, am besten ist die goldene Mitte. Der das schafft, der kann dann wirklich das Universum unterrichten. Möge, der das Universum unterrichtet uns diesen Weg führen. Amen


gesamter Thread:

 

powered by my little forum