J.Paul: Ertrag (alle)

Devino M., Dienstag, 15. Januar 2019, 10:06 (vor 33 Tagen) @ Devino M.

"Wer nichts getragen, lernt nichts ertragen."

- Jean Paul -
---
Um die einzelnen Qualitäten zu erhalten, bedarf es ihrer Entwicklung.

Um geduldig zu sein, bedarf es also der Duldsamkeit. Um gütig zu sein, bedarf es hinsichtlich vielem die an den Tag gelegte Güte. Um irgend eine Vollkommenheit zu erhalten, bedarf es der Vervollkommnung dahingehend.

Ohne also eine Hingabe oder in dem man einen Einsatz leistet, werden die Dinge fad und austauschbar. So dass für alles ein Ersatz möglich ist, und es nicht wirklich viel bedeutet. Oder wo ein Wert für einen hinter steht, der nicht einfach aufgegeben werden kann, um durch irgend etwas anderes beliebig ersetzt werden zu können.

Und es kommt in etwa das heraus, was in irgend einer Weise hineingegeben wurde.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum