Ausgeglichenheit der Entwicklung - KF (alle)

Devino M., Donnerstag, 06. Dezember 2018, 21:40 (vor 5 Tagen) @ Devino M.

Eine Abhandlung über Kosmisches Feuer
Denk-Elementarwesen und feurige Elementarwesen
Bewegung auf der Ebene des Denkens
VI. Wirkungen synthetischer Bewegung
b) Die Ursache periodischer Manifestation

http://netnews.helloyou.ch/bkgr/cab1200/file1262.html

Viertens mag es vorkommen, dass ein Jünger aus Mangel an abgerundeter Entwicklung in gewisser Beziehung weit fortgeschritten, aber im Sinn der vollen Ausgestaltung eines besonderen Prinzips zurückgeblieben ist. Er mag sich daher (unter voller Zustimmung seines Egos und seines Meisters) zu einer Reihe von rasch wiederkehrenden Inkarnationen entschließen, um eine gewisse Qualität oder Reihe von Qualitäten auf einen höheren Schwingungsgehalt zu bringen und auf diese Weise die Abrundung seiner Manifestations-Sphäre zu vervollkommnen. Das erklärt die merkwürdigen, aber doch äußerst wirkungsvollen Menschen, die man gelegentlich antrifft; sie sind so einseitig tendiert und scheinbar so unausgeglichen, dass ihre alleinige Aufmerksamkeit so stark auf ein einziges Entwicklungsziel gerichtet ist, dass alles andere dabei in den Hintergrund tritt. Immerhin üben sie allem Anschein nach bedeutenden Einfluss aus, der bei oberflächlicher Beurteilung in gar keinem Verhältnis zu ihrem Verdienst steht. Ein weiser Mensch, der diese Faktoren erkennt, wird keine raschen Urteile fällen und jede voreilige Beurteilung seines Mitmenschen vermeiden.
---
Nicht ein Mensch inkarniert immer wieder, sondern die Seele inkarniert. Ein Mensch der sein Leben gelebt hat, hat sein Leben gelebt. Er ist Teil der Seele und im Umfang dessen, wie er Anteil an der Entwicklung der Seele hat, hat die Seele Anteil an ihm.

Sobald die Seele vollends die Entwicklung abgerundet hat, verschmilzt alles zu einer Einheit, so kann man wohl sagen. So dass sowohl die entsprechende Inkarnation, als auch die Seele zum ein- uns selben werden.

Die Seele kann ansonsten, und wird es wohl im weiteren Entwicklungsstadium so haben, mehrere Inkarnationen zeitgleich haben, welche sie bedient. So dass zugleich an der Entwicklung der einen oder anderen Seite gearbeitet wird.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum