L.N.Tolstoi: Veränderung (alle)

Devino M., Mittwoch, 19. September 2018, 10:26 (vor 91 Tagen) @ Devino M.

”Alle denken nur darüber nach, wie man die Menschheit ändern könnte, doch niemand denkt daran, sich selbst zu ändern.”

- Leo N. Tolstoi -
- - -
Ob neuer Job, ein Umzug in eine andere Stadt, irgend neue Beziehung.. worüber auch immer eine Veränderung mittels äußerer Umstände angestrebt sein mag.. es kommt wie es kommen muss, es kehrt unvermeidbar ein gewisser Alltag ein.. und die Feststellung, dass man selber ja noch immer der ist, der man war...

Also könnte der ganze Planet erneuert sein, es wird ohne eigene Veränderung des Einzelnen alles wieder auf etwas ähnliches hinaus laufen. Sofern alle sich an ihr altes begrenztes Wissen halten und dieses repräsentieren. Und egal was einer glauben mag, jeder ist Repräsentant von irgendeinem Wissen, womit er sich in eigene Schranken weist.

Mensch verändere dich selbst, in dem, worin du andere oder die Welt verändern willst. Und dies gilt für Jeden so...


gesamter Thread:

 

powered by my little forum