Sinnliche Wahrnehmung (alle)

Felix, Freitag, 14. September 2018, 12:43 (vor 37 Tagen) @ Felix

Goethe 13. September

Der Mensch ist genugsam ausgestattet zu allen
wahren irdischen Bedürfnissen, wenn er
seinen Sinnen traut und sie dergestalt ausbildet,
dass sie des Vertrauens wert bleiben.

* * *

Was ist ein wahres irdisches Bedürfnis?
Selbstlose Liebe

Den Sinnen Vertrauen
Die Sinne, die der Mensch hat, möchten voll ausgebildet werden, möchten dass sie voll aktiviert werden.
Man kann aber seinen Sinnen nur "vertrauen", wenn man sich nicht von ihnen beherrschen lässt.
Es ist für die Sine sehr leicht, sich in etwas zu verlieren.
Man lässt sich also nicht von der sinnlichen Wahrnehmung beherrschen.
Sinnliche Wahrnehmung ist Natur.
Irdische Bedürfnisse müssen gewürdigt werden, die Art wie man sie 'befriedigt' kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Ein irdischen Bedürfnis muss 'gewürdigt' werden, weil man ansonsten auch gar nicht fähig wäre, es loszulassen. Integration statt Ausgrenzung.

[Die Pyramide]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum