Tapferkeit und List (alle)

Felix, Sonntag, 09. September 2018, 19:05 (vor 44 Tagen) @ Felix

Goethe 7. September

Zum Leben braucht's nicht just, dass man so
tapfer ist.
Man kommt auch durch die Welt mit
Schleichen und mit List.

* * *

Maitreya kommt wie ein Dieb in der Nacht.

Schleichen und (List) heisst dass man gut acht gibt. Vorsichtig ist.
An Sich ist das doch eine willkommene Qualität.

Durch die Welt kommen. Sich irgendwie durchs Leben schlagen. Jeder kommt irgendwie von Geburt bis zum Tod. Es ist die Wahl von jedem Einzelnen, was er daraus macht. So hat es Gott gemacht. Der Mensch könnte sich daran ein Vorbild nehmen. Gott gibt dem Mensch einen freien Willen, damit dieser sein tiefstes Herz erreichen kann, und von dort freiwillig mitmacht. Überlegen, was hätte Gott für eine Gesellschaft 'gewünscht'.

Tapferkeit hat etwas Königliches. Der standhafte Ritter in strahlender Rüstung.
Schleichen und List kann natürlich auch sein, dass man sich aus jeder Verantwortung stehlen möchte.

Ein listiger Mensch ist sehr im Detail. List ist zwar eine Intelligenzart. List kann aber nicht wirklich zur Tugend werden.

[Die Pyramide]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum