Ökonomie (alle)

Felix, Samstag, 26. Mai 2018, 10:17 (vor 203 Tagen) @ Felix

Goethe 25. Mai

Wenn ich weiss, was eine Sache kostet,
so schmeckt mir kein Bissen.

* * *

Sich fragen, was kann ich geben,
nicht, was kann ich bekommen.
Im Geben werdet ihr selig, nicht ihm Nehmen.

In Kosten zu Denken macht einfach kein Sinn.
In Kosten kann man Denken, wenn man es mit Technik, mit Ökonomie zu tun hat.
Wenn man es aber mit Bewusstsein zu tun hat, ist die Frage falsch.

Der Mensch ist sowieso nur ein Verwalter von Energien, oder eine Verwaltungsstation, und hat nicht wirklich etwas, das er Besitzen könnte. Die Frage nach den Kosten kann man technisch stellen, aber niemals moralisch. Moralisch stellt man die Frage Was ist Pflichterfüllung.

(Die Pyramide)

[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum