Der Klügere (alle)

Felix, Samstag, 26. Mai 2018, 10:10 (vor 150 Tagen) @ Felix

Goethe 24. Mai

In der Welt kommt's nicht drauf an, dass
man die Menschen kenne, sondern
dass man im Augenblick klüger ist als der vor
uns Stehende. Alle Jahrmärkte und Marktschreier geben Zeugnis.

* * *

Lass dich nicht beherrschen.
Das heisst klüger sein.
Mitgefühl, Anteil nehmen, aber trotzdem still positiv(er) sein.

Eine Aussage der Leerheit, und des 'alles in einem zusammenfassenden Bewusstseins'.
Um Überhaupt 'im Augenblick' zu sein, braucht es ja schon ein beträchtliches Mass an Unpersönlichkeit.

(Die Pyramide)


[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum