Genialisch; Freude (alle)

Felix, Dienstag, 08. Mai 2018, 12:40 (vor 192 Tagen) @ Felix

Goethe Aktuell

Es ist mehr als jemals nötig, genialisch zu
sein, wenn man nur einigermassen leben
und sich des Lebens erfreuen will.

* * *

Welche Freude ist gemeint?
Sich nach Innen/Oben einlassen.
Wie heisst es: Wenn der Mensch seine Pflicht getan hat, verleibt ihm
ein bisschen Energie, und diese Energie ist Freude.
Genialisch will vermutlich heissen, innerlich frei zu sein, und sich
nicht 'in der Welt' zu verlieren, mit seiner Aufmerksamkeit.
Nicht zu ertrinken, nicht in Anhaftungen stecken zu bleiben. Anhaftungen passieren, das ist normal, ist eine Lernerfahrung, sodass man sich wieder lösen kann und dabei etwas gelernt hat (im besten Falle).
Genialisch zu sein heisst auch, gerade TROTZ des Chaos in der Welt, noch im Geiste klar zu sein. In der Welt tatsächlich auch zu sein, aber auch tatsächlich innerlich an Freiheit zu arbeiten.

Warum diese innere Arbeit im Moment 'mehr denn je' gebraucht wird, sollte offensichtlich sein.

(Die Pyramide)

[image]



gesamter Thread:

 

powered by my little forum