Notizen

Felix, Dienstag, 17. April 2018, 21:38 (vor 91 Tagen) @ Felix

Wenn man Bedingungen stellt ist das Ergebnis Leiden.
In die Welt der Bedeutung kommen. Was bezieht das mit ein?
Wenn es z.B. ein bestimmtes Mandala betrifft, dann ist es das bestimmte Mandala.
Wenn es meine Mutter betrifft, dann wird mir das bestimmte Mandala nicht weiterhelfen.

Welt der Bedeutung anstreben, eine Welt ausprobieren und wenn es nicht die richtige war,
wieder raus und in die nächste. Rein und raus, solange, bis es die richtige Welt der Bedeutung ist.
Erfahrungen machen, dazu sind wir hier. Der Wille bedeutet, Ziel setzen und abarbeiten.
Wenn sie was Sinnvolles machen, kann es sein, dass sie die anderen wieder dazu locken.
Aber wenn sie sich nur äußerlich treffen, ohne was Sinnvolles zu tun, wird das nix.

Uff!

Keine Befindlichkeiten, sondern bestimmte Möglichkeiten sehen.
Mit dem Materiellen bewusst umgehen. Bist erleuchtet und brauchst deshalb
die Klospülung nicht mehr zu betätigen? Das geht ja nicht, auch der Erleuchtete
hat einen menschlichen Anteil. Was wir denken, das zählt. Dann ist es egal, ob wir
im Rollstuhl sitzen. In Amerika ist es nicht egal, z.B. bei Arnold Schwarzeneggers
Figur, da zählt das Materielle, aber da gibt es auch keine Erleuchtung.


[image]


gesamter Thread:

 

powered by my little forum