Ordnung und Klarheit (alle)

Felix, Mittwoch, 21. März 2018, 09:55 (vor 119 Tagen) @ Felix

Goethe 15. März

Ordnung und Klarheit vermehrt die Lust
zu sparen und zu erwerben.

* * *

Sparen und Erwerben fällt in die Kategorie „Sinnvolle Lebensgestaltung“. Fluss. Tageswerk. Vertrauensvoller Umgang mit dem Innen/Aussen.

Erwerben in Ordnung und Klarheit dient ja dem Ganzen, bewegt etwas, weil es nicht an ein „ich“ gebunden ist. Erwerben aus Wunsch klebt ein bisschen, viel oder wenig, ist aber mit Sicherheit nicht frei.

Der Oberbegriff muss natürlich Ordnung und Klarheit heissen, dann geht auch die allfällige Lust darin auf.

Ordnung basiert nicht auf Verstand, sondern auf Rhythmus. Muss man nicht verwechseln! (Die Pyramide)


gesamter Thread:

 

powered by my little forum