Der Standort gerade unterhalb des Himmels - KiW 22:E:3 (alle)

Devino M., Montag, 19. März 2018, 23:00 (vor 186 Tagen)

Ein Kurs in Wundern - T 22:E:3

Eine heilige Beziehung geht von einer anderen Voraussetzung aus. Jeder hat nach innen geschaut und keinen Mangel dort gesehen. Da er seine Vollständigkeit annimmt, möchte er sie ausdehnen, indem er sich mit einem anderen verbindet, der ganz ist, wie er selbst. Zwischen diesen Selbsten sieht er keinen Unterschied, denn Unterschiede sind nur vom Körper. Deshalb schaut er auch auf nichts, was er nehmen möchte. Er verleugnet seine eigene Wirklichkeit nicht, weil sie die Wahrheit ist. Er steht gerade unterhalb des Himmels, aber nahe genug, um nicht zur Erde zurückzukehren. Denn diese Beziehung hat die Heiligkeit des Himmels. Wie weit von zu Hause weg kann eine Beziehung sein, die so dem Himmel gleicht?
---
Mit Bequemlichkeit lässt sich viel nicht erreichen, denn sie sucht nicht nach Freiheit, sondern entspricht dem Hang sich von den einem genehmen Dingen beherrschen zu lassen. Man überwindet damit keine Hürden, sondern bleibt vor diesen einfach stehen. Möchte man sich nicht von allerlei Formaspekten beherrschen lassen, dann sind es viele Krisen, die man vor sich selbst bereits zu überwinden hat.

Und da setzt der Kurs an, und lehrt, dass es nicht schwer ist, sondern leicht. Warum? Nun, weil es eine Frage dessen ist, ob man seine Identität in den Formaspekten platziert hat oder in den Geist und auf Gottes Sohn (als Seele begriffen). Und hat man vieles, worin viele ihre Identität hineinlegen als bloßen Arbeitsbereich erkannt, dann ist es für den Geist und vom Geist her gesehen nicht mehr schwer. Es ist sogar ein natürlicher Vorgang, wenn man gewisse Hürden überwindet, die dem Geiste selbst nicht natürlich sind und welche ehedem eher zum Konfliktschock führen würden.

So wird irgendwann die Knechtschaft von allerlei Form und Verkörperung nicht nur als absurd erkannt, sondern es gibt weder einen Grund dank entsprechender Einsicht, noch möchte man überhaupt zurück. Zu all dem, was nicht mehr als Erlebnisplatz gilt, sondern als Begrenzungsrahmen für gewisse Arbeiten und Erfahrungen bloß noch zählt. Ja, da ist dann der Standort erreicht der gerade unterhalb des Himmels liegt...


gesamter Thread:

 

powered by my little forum