Lesen und schmökern (alle)

Felix, Samstag, 10. Februar 2018, 08:41 (vor 99 Tagen) @ Felix

Aug. 2015

Das Melchizedekforum auswendig können

Der Salamander kann Kopfball spielen, hin zum August-Hasen. Tor! Und warum kann er das? Weil Felix jetzt das Melchizedekforum auswendig kann. Als sie noch bei der Telekom war, hat sie nächtelang die Beiträge kopiert und gespeichert. Und zwar solange wie Aristoteles noch jeden Tag in den Foren schrieb. So lernt man auswendig, das meinte Aristoteles damals, als er Lharamtha die Aufgabe übertrug, die Esoterische Psychologie Band 2 auswendig zu lernen. Es liegt am 7. Strahl, dass man Periodensysteme willentlich auswendig lernt, auswendig kann. Wir sehen an Lharamtha, wie selbstsüchtig die Menschen sein können. Sie wollen nur das Angenehme, nur ihre Wünsche erfüllt haben. Da wacht doch gleich Kaiser Wilhelm II. auf, der damals sagte, ich bleibe solange bei Euch. Die Deutschen und die Amerikaner frönen der Selbstsucht und dem Verlangen.

Positiv den Willen formulieren. Front machen, wenn dich jemand beschimpft. Du musst dich kümmern, kannst nicht passiv bleiben, musst deinen Willen formulieren. Es wird behauptet, sie sind nicht Selbst, sind immer mehr ins periodische reingerannt. Neutralität für den Salamander oder für die Nagelschere. Je nach Tagesform, mal angespannt und mal nicht so angespannt. Gebildete Arbeit, die Gesellschaft auch als Natur ansehen. Das haben die Menschen nicht gemacht. Sie verwandeln sich in Tiere und weiter ins Pflanzenreich. Solara hat sich auf die Hinterbeine gestellt und hat sich gesagt: Tiere mach ich mit, aber Pflanzen? Nicht unter einer Rose. Ich bin Rose und nicht weniger. Und sie hat ihre Bücher dann als Rose geschrieben.

Ein Lastwagenfahrer muss sich auch Zeit nehmen, um die Zettel ordentlich auszufüllen, ansonsten gibt es Periodeklumpen. Erlauben. Loslassen. Positiv sein. Sich (innerlich) bewegen. Sich selber keine Gewalt antun. Wenn die Arbeit zu anstrengend ist, musst du dich privat erholen. Kein intensives Periodeleben führen, sondern mehr ein Leben mit Beobachten und mit Überlegen. Wenn jemand sich geirrt hat, kriegt er einen roten Kopf und fällt um. Aha, da hat sich jemand geirrt. Momentan machen wir nichts anderes, als den Leuten zu erklären, wenn du deine Hand ins Feuer hältst, dann verbrennst du dich. Aber die Menschen wollen intensive Erfahrungen haben. Paradoxe Intervention.

Der Schluss-Satz:
Esoterische Psychologie Band 2 auswendig können erscheint
und in Esoterische Psychologie Band 2 lesen und schmökern geht.

[image]



gesamter Thread:

 

powered by my little forum