Die ausgesandten Boten - KiW 19:4:A:14 (alle)

Devino M., Montag, 22. Januar 2018, 00:34 (vor 178 Tagen)

Ein Kurs in Wundern - T 19:4:A:14

Der Heilige Geist hat dir die Boten der Liebe gegeben, damit du sie anstelle derjenigen aussendest, die du durch Angst abgerichtet hast. Sie sind ebenso begierig, dir wiederzubringen, was ihnen lieb und teuer ist, wie es die andern sind. Und sendest du sie aus, werden sie nur das Schuldlose und das Schöne, das Sanfte und das Gütige sehen. Sie werden ebenso sorgefältig darauf achten, nicht einen kleinen Akt der Nächstenliebe, nicht eine winzige Äußerung der Vergebung, nicht einen schwachen Hauch der Liebe ihrer Aufmerksamkeit entgehen zu lassen. Und sie werden wiederkehren mit all den glücklichen Dingen, die sie gefunden haben, um sie liebevoll mit dir zu teilen. Fürchte sie nicht. Sie schenken dir Erlösung. Ihre Botschaften sind die Botschaften der Sicherheit, denn sie sehen die Welt als gütig.
---
Es käme wohl kaum auch nur irgendetwas bei einem an, wenn man nicht irgendetwas danach ausgesandt hätte, wenn nicht irgend eine Intention oder Willensneigung dazu da gewesen wäre. Allerdings bedarf es wohl nicht, dass es einen Akt bewusster Entscheidung bildet.

Denn vieles baut auf irgendwelchen Akten auf, die diesem vorhergehen. So könnte man aufgrund irgendwelcher Ereignisse zur Freude darüber gelangen, aus dieser Freude können weitere Aktvorgänge entstehen, die ohne allem Vorhergegangenem nicht auf dem Nachfolgenden aufsetzen könnten.

Der Beginn, der oft unumkehrbaren Aktabfolgen, liegt meist schon bei den Boten, die wir aussenden, nach etwas auszuschauen. Und sobald sie die jeweiligen Dinge eingeholt haben, folgt die Wahrnehmung und Zuordnung darnach. So finden wir das uns umgebende vor und halten es für dieses oder jenes.

Was spielt also für uns eine größere Rolle? Die Dinge, die außerhalb unserer Sphäre scheinbar liegen und für sich selbst eine Rolle spielen? Oder die Dinge, mit welchen wir in irgendeine psychische Interaktion zu treten vermögen?


gesamter Thread:

 

powered by my little forum