Goethe - Das Naheliegende tun (alle)

Felix, Dienstag, 16. Januar 2018, 11:49 (vor 328 Tagen) @ Felix

Die Pyramide hat geschrieben ...

[image]


- Narre! wenn es brennt, so lösche,
Hat's gebrannt, bau wieder auf!

* * *

Das Naheliegende tun. Es ist einfach. Die Dinge kommen von alleine wenn man sich kümmert. Nicht Ursache und Wirkung verbinden, d.h. einen Schuldigen suchen, sondern einfach tun, was zu tun ist. Die Stille ist der grösste Segen für das niedere Selbst. Manchmal muss man aber in den Abgrund springen bevor man zur Stille kommt, bzw. der Abgrund möchte anerkannt sein.



gesamter Thread:

 

powered by my little forum