M.Luther: Woran du dein Herz hängst (alle)

Devino M., Samstag, 25. November 2017, 03:05 (vor 90 Tagen) @ Devino M.

"Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott."

- Martin Luther -
---
Der Ein- und Andere geht vielleicht Sonntags mal in die Kirche ums schnell hinter sich zu bringen, dass er kurz mal ein wenig seiner Zeit Gott opfere.

Doch was ist mit all der anderen Zeit, die er mit voller Hingabe und Inbrunst für die Dinge vertut, die ihm seine Neigungen diktieren? Ist da nicht weit mehr tiefe Zuwendung da? Und was ist nun sein Gott?

Oh wären wir nur alle ehrlich mit uns selbst, dann bräuchten wir keinen Gott außerhalb zu suchen, denn er wäre in uns mehr noch, als anderwärts. Denn was wäre, wenn er auch nur so viel Zeit für uns aufbrächte? Und was wäre nur mit uns in der anderen Zeit, wo er vollständig mit anderen Dingen nur beschäftigt wäre?


gesamter Thread:

 

powered by my little forum