Dalai Lama: Entwicklung von inneren Werten (alle)

Devino M., Freitag, 22. September 2017, 00:39 (vor 397 Tagen) @ Devino M.

"Die Entwicklung von inneren Werten ist ähnlich wie körperliche Bewegung. Je mehr wir unsere Fähigkeiten trainieren, desto stärker werden wir. Der Unterschied ist, dass im Gegensatz zum Körper, es in der Entwicklung des Geistes kein Limit gibt, wie weit wir gehen können."

- Dalai Lama -
---
Man stelle sich vor, man wäre im freien All unterwegs, und würde man in eine Richtung die Kraft in eine Bewegung und Richtungsänderung einfließen lassen, gäbe es keinerlei Widerstand und die Bewegung würde fortwährend weiter gehen mit der selben Intension. Und nun die Frage, welcher Art von Richtung man einschlüge?

Also, wenn man sich allerlei Konstruktivität oder Destruktivität anschaute, die sich sicherlich wo tagtäglich antreffen ließe, kann man sich doch oft glücklich wähnen, oder eben solcherlei, dass es sich lediglich in körperlichen Formen ausagiert, anstatt unbegrenzt in dieser Richtung auf geistige Reisen zu gehen und fortzuwirken.

Denn wann und mit welcher Geschwindigkeit wollte man das alles wieder einsammeln, was da sich ausagiert. Denn letztlich führt es alles dahin, alles wieder einzusammeln und einzuholen, was von einem ist, und was zu einem gehört.

Genau dazu ist es ja da, dass man, wenn nicht in allem, so doch in vielem und den meisten Dingen sich selbst antrifft. Um sich darin zu erkennen, und es wieder einzusammeln. So trifft ein negatives Ego lauter Egos um sich, eine Persönlichkeit lauter Persönlichkeiten, eine Seele lauter Seelen, ein Geist lauter Geist und das Göttliche lauter Göttliches um sich an (im wesentlichen jedenfalls und dem Prinzip nach)...

Gut, es mag natürlich sein, dass man im Geiste keine körperlichen Bedürfnisse mehr hat, defacto also auch gewisse Neigungen weg sind.. doch nicht ohne Grund, folgt die eine Verkörperung der anderen, vor allem immer dann, wenn eine Versuchung der anderen folgt, etwas in den Geist mitnehmen zu wollen, was dort nicht hingehört und wieder anderswo zunächst ausgetragen werden möchte und dann darf, weil die Gelegenheit und Notwendigkeit auf den Plan gerufen wird...


gesamter Thread:

 

powered by my little forum