H.Erhardt: Von Ohr zu Ohr (alle)

Devino M., Samstag, 16. September 2017, 02:52 (vor 156 Tagen) @ Devino M.

"Bei manchen Menschen geht alles schnell zum einen Ohr rein und zum anderen raus - die haben auch nicht viel dazwischen."

- Heinz Erhardt -
---
Man könnte einem Staubkorn die Allergrößten Geheimnisse des Universums anvertrauen - nichts davon würde das Staubkorn bekümmern und daran hindern weiter an einer Stelle vor sich hinzuliegen.

Nicht zuzuhören oder sich nichts sagen zu lassen, zeugt davon, dass nichts da ist, was zu einer Aufnahme oder Annahme oder auch Anteilnahme bereit ist oder bereitet wurde (zunächst unabhängig aus welchen Gründen).

Wenn man so will, ist der einzige Unterschied von Funke zu Funke der, dass es funkt. In dem einen zündet etwas oder alles, im anderen nicht oder nichts...


gesamter Thread:

 

powered by my little forum